home Menü close
menu MENU

MO Ausgabe 3/2019

SKU: MO Ausgabe 3/2019

Aus Freude an der Technik:

Wer Motorrad fährt, hat meist auch großes Interesse an der Technik. Denn nirgendwo befindet man sich so nah dran, an dem, was einen voran treibt. Nirgendwo spürt man so unmittelbar, wo die Kraft sitzt – nicht einmal bei einer Mondrakete. Das macht einen großen Teil der Faszination von Motorrädern aus. Und davon wurden wieder einige ganz Besondere in Motorrad Magazin MO 3/2019 getestet und vorgestellt: Angefangen von der brandneuen Triumph Speed Twin mit genialen 1200er-Twin, über die letzte ihrer Art, die neue Honda CB 650 R mit Reihenvierzylinder, bis zu einem Eigenbau-Motorrad mit dem Boxermotor eines Alfa Romeo.

Technikverliebt ist auch der Hubschrauberpilot Peter Murrman, sonst hätte er weder seinen spektakulären Beruf noch würde er mit einer Ducati 998 auf Weltreisen gehen. Immer wieder extrem abenteuerlich sind seine Fahrten, zuletzt nach Südafrika durch unberechenbare und umso atemberaubendere Länder und wundervolle Landschaften - mit seiner Superbike-Ducati. Teil 1 in MO 3/2019.

Motorräder, deren Technik sich ganz der Freude am Fahren widmet, sind weiterhin die neue Ducati Hypermotard 950, die Yamaha YZF-R 125 und YZF-R3 und der Supermoto-Umbau einer BMW F 850 GS von Wunderlich. Und ebenso die Honda CBR 650 R.

5,90 €

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Details

Aus Freude an der Technik:

Wer Motorrad fährt, hat meist auch großes Interesse an der Technik. Denn nirgendwo befindet man sich so nah dran, an dem, was einen voran treibt. Nirgendwo spürt man so unmittelbar, wo die Kraft sitzt – nicht einmal bei einer Mondrakete. Das macht einen großen Teil der Faszination von Motorrädern aus. Und davon wurden wieder einige ganz Besondere in Motorrad Magazin MO 3/2019 getestet und vorgestellt: Angefangen von der brandneuen Triumph Speed Twin mit genialen 1200er-Twin, über die letzte ihrer Art, die neue Honda CB 650 R mit Reihenvierzylinder, bis zu einem Eigenbau-Motorrad mit dem Boxermotor eines Alfa Romeo.

Technikverliebt ist auch der Hubschrauberpilot Peter Murrman, sonst hätte er weder seinen spektakulären Beruf noch würde er mit einer Ducati 998 auf Weltreisen gehen. Immer wieder extrem abenteuerlich sind seine Fahrten, zuletzt nach Südafrika durch unberechenbare und umso atemberaubendere Länder und wundervolle Landschaften - mit seiner Superbike-Ducati. Teil 1 in MO 3/2019.

Motorräder, deren Technik sich ganz der Freude am Fahren widmet, sind weiterhin die neue Ducati Hypermotard 950, die Yamaha YZF-R 125 und YZF-R3 und der Supermoto-Umbau einer BMW F 850 GS von Wunderlich. Und ebenso die Honda CBR 650 R.

 

MO 3/2019 - mit Motorrädern, die von der Technik  leben, und Erlebnissen, die von der Technik inspiriert werden

Die Themen im Überblick:

Neuigkeiten

  • Neue Triumph Rocket III und Sondermodell Thruxton TFC
  • CFK-Räder von Thyssenkrupp. wesentlich leicher als Alu
  • BMW R7 Special Edition: ein Bausatz als Hommage an die R7
  • Touratech R9X: R 1200 GS-Umbau für Enduro-Wettbewerbe

Test

  • Triumph Speed Twin: Nie war retro so modern - die neue ­Triumph mit 1200er-Zweizylinder im Test
  • Honda CB 650 R und CBR 650 R: der letzte Vierzylinder in der Mittelklasse mit zwei neuen Varianten
  • Ducati Hypermotard 950: Die Entwicklung des Funbikes wurde ge­zielt in Richtung Fahrspaß fortgesetzt
  • Yamaha YZF-R 125: In der Neuauflage stecken unverkennbar die sportlichen Gene der großen R1
  • Yamaha YZF-R3: A2-taugliches Sportmotorrad angesiedelt zwischen YZF-R125 und YZF-R6 in neuem Kleid sowie technisch überarbeitet
  • Wunderlich-BMW F 850 Sumo: Supermoto-Umbau der BMW-Enduro mit wendigen 17-Zoll-Rädern

Szene

  • Rossis erster Renner: die 125er Sandroni war Valentino Rossis erstes richtiges Rennmotorrad
  • Mit der MotoGP-Honda auf Tour: Marc Marquez mit seinem Rennmotorrad auf Spritztour in die japanischen Berge

Erlebnis

  • Amsterdam-Kapstadt, Teil 1. Der sympathische Hub­schrauberpilot Peter Muurman aus Holland ist mit seinem Ducati 998-Superbike wieder unterwegs
  • Winterflucht nach Spanien: Wenn’s bei uns nass und schmuddelig ist, bieten die Straßen im warmen Andalusien Fahrspaß pur

Perle des Monats

  • KTM RC8: das erste Superbike aus Österreich in sehr eigenständigem Design und mit V-Twin

Hot Shot

  • Wedge-BMW G 310: Solch einen Tracker wie diesen spektakulären Umbau aus Japan gibt es bislang noch nicht vom BMW-Werk

Fuhrpark

  • KTM 1290 Super Duke R:Dauertestende nach einer Saison. Das Resumee ist top
  • Honda CB 1000 R: Mit dem schlanken Shark-Auspuff im MotoGP-Look wirkt die CB viel fescher
  • BMW C evolution: Auch im Winter geht’s elektrisch, allerdings mit zehn Prozent weniger Kapazität
  • Royal Enfield Himalayan: Nach elf Monaten Saisontest darf auch hier zum Abschied getrauert werden

Zubehör

  • Ausgepackt und ausprobiert: Motogadget-Spiegel ohne Glas, Nolan-Helm, Sena-Handyhalter mit Powerbank

Magazin

  • Bei Rizoma im Werk: Die Italiener haben sich zum führenden Hersteller edlen Zubehörs entwickelt. Fertigung komplett „Made in Italy“

Technik

  • Alfa Romeo-Motorrad: Von BMW gab es keinen Vierzylinder-Boxer, also pflanzte der Niederländer Frans Rooderkerken den Motor eines ­Alfasud in den Mix aus R 75/7 und R 90 S

Sport

  • Wüstenrallyes: Die 2019er-Dakar und das Africa Eco Race sind vorüber. Ob die 2020er-Dakar überhaupt stattfinden wird, bleibt offen, während sich das Africa Eco Race dagegen bereits in der Planung befindet