home Menü close
menu MENU

Klassik Motorrad 4/2019

SKU: Klassik Motorrad 4/2019

Motore e amore
Der Spezialteil im ersten Heftdrittel der Klassik Motorrad-Ausgabe 4/2019 dreht sich ganz um die Motorräder aus Italien: ein seltenes Guzzi V7-Modell aus der Vorserie, die kleinen, aber feinen Rizzato 50 Daytona,  Capriolo 75 und Morini 125, außerdem der erste Versuch der Wiederbelebung einer Ducati 851.

Passend dazu das Extra-Poster im Format 56 mal 40 Zentimeter (knapp DIN A2) mit authentischen Bildern von Kel Carruthers auf der Aermacchi zusammen mit Renzo Pasolini mit der Werks-Benelli beim Start der Leightweight-Klasse der Tourist Trophy auf der Isle of Man auf der einen Seite. Auf der anderen Seite ist der Italiener Angelo Bergamonti auf der MV Agusta 350 in Barcelona anno 1970 zu sehen.

Spezial sind auch die Stories über die Motorräder der ältesten noch produzierenden Marke der Welt Royal Enfield: die nagelneue Continental 650 GT, die aussieht wie damals, ein TT-Racer von 1934 und die Rekordfahrt auf dem Salzsee mit der einzylindrigen Continental GT 500.

Extra fürs Gepäck: eine große Vorstellung von Tankrucksäcken für klassische Motorräder, allen voran der wiederauferstandene Elefantenboy aus dem Hause Harro.

Weitere Geschichten mit Herz in "Klassik Motorrad" 4-2019.

6,90 €

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Details

Motore e amore
Der Spezialteil im ersten Heftdrittel der Klassik Motorrad-Ausgabe 4/2019 dreht sich ganz um die Motorräder aus Italien: ein seltenes Guzzi V7-Modell aus der Vorserie, die kleinen, aber feinen Rizzato 50 Daytona, Capriolo 75 und Morini 125, außerdem der erste Versuch der Wiederbelebung einer Ducati 851.

Passend dazu das Extra-Poster im Format 56 mal 40 Zentimeter (knapp DIN A2) mit authentischen Bildern von Kel Carruthers auf der Aermacchi zusammen mit Renzo Pasolini mit der Werks-Benelli beim Start der Leightweight-Klasse der Tourist Trophy auf der Isle of Man auf der einen Seite. Auf der anderen Seite ist der Italiener Angelo Bergamonti auf der MV Agusta 350 in Barcelona anno 1970 zu sehen.

Spezial sind auch die Stories über die Motorräder der ältesten noch produzierenden Marke der Welt Royal Enfield: die nagelneue Continental 650 GT, die aussieht wie damals, ein TT-Racer von 1934 und die Rekordfahrt auf dem Salzsee mit der einzylindrigen Continental GT 500.

Extra fürs Gepäck: eine große Vorstellung von Tankrucksäcken für klassische Motorräder, allen voran der wiederauferstandene Elefantenboy aus dem Hause Harro.

Weitere Geschichten mit Herz in "Klassik Motorrad" 4-2019.

 

Die Themen in der Übersicht:

Italien-Spezial

  • Moto Guzzi V7 Spezial TR: Nur 150 Exemplare der Telaio Rosso-Vorserie sollen 1971 entstanden sein
  • Rizzato Daytona 50: Davon hat nicht nur die italienische Jugend geträumt. Noch heute ein Bild von einem rasanten Rennerle-Moped
  • Moto Morini 125 T: Ein kräftiger Schuss DKW RT 125 steckt in der ersten Serien-Morini. Der Rest allerdings ist vom Feinsten
  • Ducati 851: Keine 12.000 Kilometer auf der Uhr. Da greift man im Schnäppchenfieber gerne zu
  • Capriolo 75: Auch diese Marke entsprang einem vormaligen Flugzeugwerk. Entsprechend vorzüglich ist die Konstruktion
  • Poster mit Bildern von Renzo Pasolino auf Benelli, Kel Carruthers auf Aermacchi und Angelo Bergamonti auf MV Agusta

Motorräder

  • Schnell-Horex 500: In Karlsruhe für Privatfahrer der 50er Jahre gebaut, auf der Veterama wieder entdeckt und neu aufgebaut
  • Apfelbeck-BMW: Fritz Scheidegger fuhr einst dieses Unikat mit einem schnellen, von Ludwig Apfelbeck konstruierten Boxer
  • Harley-Davidson by Zach: Portrait einer schnellen Sportster, die in den sechziger Jahren im Dragster-Seriensport vorne mitmischte
  • Mit einer milde getunten Serien-Enfield versuchte das Werk in den Jahren 1934 und 1935 sein Glück auf der Isle of Man Tourist Trophy
  • Royal Enfield Continental GT 650: Sieht aus, wie aus den Sechzigern, ist aber flammneu. Ein Fahrgefühlstest

Magazin

  • Sachse-Zündanlage: Präzise digital gesteuert. Moderne Elektronik für Uralt-Motoren
  • Geliebte Patina: Ein paar Kratzer und Schrammen machen überhaupt nichts. Im Gegenteil, gepflegter Originalzustand ist Gold
  • Tankrucksäcke: Punktgenau zum Revival des legendären Harro-Elefantenboy die große Kaufberatung für die nächste Tour

Szene

  • Royal Enfield-Rekordfahrt : Salzaffen nennt sich die Truppe, die ihr Glück mit einem Royal Enfield-Einzylinder auf der Salzsee-Rekordpiste probierten