home Menü close
menu MENU

MO Ausgabe 6/2020

SKU: MO Ausgabe 6/2020

Qualm ohne Ende:

Es geht wieder 'mal nur um das Eine - um die schiere Leistung. Als Gegner der bärenstarken, Kompressor-aufgeladenen Kawasaki Z H2 wurde ein Monster-mäßiger Pkw ausgewählt, ein extremes Sportauto: die knackige Corvette C7 ZR1 mit brutalen 969 Nm, ebenfalls mit einem riesigen Kompressor. Hat der aufgepushte Drehmomentriese mit brachialem Ami-V8 gegen den bombastisch andrückenden Reihenvierer aus Japan beim Sprint eine Chance? Ein Vergleich wie ein Erdbeben und ein Tsunami gleichzeitig in der Juni-MO.

Wenn die beiden Kompressor-Fahrzeuge richtig durchblasen werden, wird deren Tank sehr schnell leer. Die Reichweite spielt hier aber keine große Rolle. Im Gegensatz zur Zero SR/S. Denn beim neuen Elektro-Motorrad aus Kalifornien ist es ein entscheidender Faktor, wie weit man kommt. Test des Strom-Tourensportlers in der Juni-MO. Klasse auf Tour sind auch die beiden großen Enduros Triumph Tiger 900 GT und Ducati Multistrada 950 - und der Sieger ist eine Frage des Charakters. In die selbe Sparte schlägt die nagelneue Suzuki V-Strom 1050, die keck den stolzen Schnabel in den Fahrtwind reckt. Test des neuesten Modells.

Sehr emotional ist der Erlebnisbericht über das Fahren mit der Suzuki RGV 250, dem jetzt knapp 30 Jahre alten Zweitakt-Sportler, und deutlich älter wird dieses Jahr der immer noch extrem beliebte BMW-Boxermotor – Rückblick auf ein Jahrhundert Boxerlust.

Exklusiv wird von der Entwicklung des Langstreckenrennmotorrades von MV Agusta erzählt, das dann als F 1000 S in Serie gehen sollte, und es wird der Traum für die Wohnzimmervitrine vorgestellt, die atemberaubend schöne  C. Custom Garage Yamaha RD 200.

 

MO 6/2020 - für die überschwengliche Freude am hemmungslosen Gasgeben.

5,90 €

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Details

Qualm ohne Ende:

Es geht wieder 'mal nur um das Eine - um die schiere Leistung. Als Gegner der bärenstarken, Kompressor-aufgeladenen Kawasaki Z H2 wurde ein Monster-mäßiger Pkw ausgewählt, ein extremes Sportauto: die knackige Corvette C7 ZR1 mit brutalen 969 Nm, ebenfalls mit einem riesigen Kompressor. Hat der aufgepushte Drehmomentriese mit brachialem Ami-V8 gegen den bombastisch andrückenden Reihenvierer aus Japan beim Sprint eine Chance? Ein Vergleich wie ein Erdbeben und ein Tsunami gleichzeitig in der Juni-MO.

Wenn die beiden Kompressor-Fahrzeuge richtig durchblasen werden, wird deren Tank sehr schnell leer. Die Reichweite spielt hier aber keine große Rolle. Im Gegensatz zur Zero SR/S. Denn beim neuen Elektro-Motorrad aus Kalifornien ist es ein entscheidender Faktor, wie weit man kommt. Test des Strom-Tourensportlers in der Juni-MO. Klasse auf Tour sind auch die beiden großen Enduros Triumph Tiger 900 GT und Ducati Multistrada 950 - und der Sieger ist eine Frage des Charakters. In die selbe Sparte schlägt die nagelneue Suzuki V-Strom 1050, die keck den stolzen Schnabel in den Fahrtwind reckt. Test des neuesten Modells.

Sehr emotional ist der Erlebnisbericht über das Fahren mit der Suzuki RGV 250, dem jetzt knapp 30 Jahre alten Zweitakt-Sportler, und deutlich älter wird dieses Jahr der immer noch extrem beliebte BMW-Boxermotor – Rückblick auf ein Jahrhundert Boxerlust.

Exklusiv wird von der Entwicklung des Langstreckenrennmotorrades von MV Agusta erzählt, das dann als F 1000 S in Serie gehen sollte, und es wird der Traum für die Wohnzimmervitrine vorgestellt, die atemberaubend schöne  C. Custom Garage Yamaha RD 200.

 

MO 6/2020 - für die überschwengliche Freude am hemmungslosen Gasgeben.

 

Die Themen im Überblick:

Neuheit

  • Arch Method 143: Neuer Knaller von Hollywood-Star Keanu Reeves

Test

  • Kawasaki Z H2 gegen fette Corvette C7 ZR1: Gewaltiges Drehmoment dank Hubraum und Kompressor
  • Suzuki V-Strom 1050 XT: Ausführlicher Test der neuen V-Strom mit dem legendären Schnabel der DR Big
  • Zero SR/S: In unserem Test die Premium-Variante mit eingebautem Ladegerät
  • Triumph Tiger 900 GT und Ducati Multistrada 950 S: Reisetaugliche Großenduros im Vergleich

Technik

  • Underdogs und Geheimtipps: Schnäppchenjagd!
  • 100 Jahre BMW Boxer: Rückblick auf ein Jahrhundert erfolgreicher Zweizylinder

Szene

  • Daytona Bike Week 2020: Fotoreportage vom weltweit wichtigsten Motorradtreffen

Dauertest

  • Yamaha MT-09 SP: Sportlich straffe Fahrwerksabstimmung komfortabler eingestellt. So geht's
  • BMW R 1250 GS: In der Lautstärke dreifach einstellbaren Hattech Auspuff montiert und getestet
  • Triumph Street Triple RS: Auf dem Rollenprüfstand offenbarte sich eine begeisternde Leistungskurve
  • Honda CBR 650 R: Im vergangenen Winter schlugen sich die Bridgestone T31-Reifen sehr gut durch
  • KTM 790 Duke: Michelin Power RS-Sportreifen gegen handlichere Pirelli Angel GT II getauscht
  • Indian FTR 1200 S: Mit sportlicher Startnummer ausgestattet für große Taten

Hot Shot

  • Yamaha RD 200: Traum für die Vitrine von C. Custom Garage aus Portugal

Perle des Monats

  • Yamaha TRX 850: Japanischer Zweizylinder-Sportler, welcher der Ducati 900 Supersport nacheiferte

Erlebnis

  • Suzuki RGV 250: Eine Solo-Arie mit verklärtem Blick 30 Jahre zurück

Zubehör

  • Ausgepackt und ausprobiert: Pro Shade-Sonnenvisier für Arai-Helme, MotoGP-Videospiel inklusive Verlosung, Pflegemittel „Muc off“
  • WP Suspension: Vom österreichischen Hersteller gibt es Fahrwerke für nahezu alle Motorräder

Sport

  • Brad Binder im Interview: der südafrikanische Nachwuchs-MotoGP-Racer
  • Entwicklung der MV Agusta F4 1000 S: Das Langstrecken-Superbike entstand in privater Initiative. Wir waren dabei