home Menü close
menu MENU

MO Ausgabe 11+12/2021

SKU: MO Ausgabe 11+12/2021

Es lebe der Sport:

Während der Markt der radikal supersportlichen Motorräder immer kleiner wird, halten sich die sportlich bewegten Motorräder umso besser. Denn vor allem Sporttourern gelingt der Spagat zwischen sportlich-lustvoller Fahrweise und Alltags- bzw. Reisetauglichkeit am besten. Grund für einen Vergleichstest von drei sehr unterschiedlichen Vertretern: BMW R 1250 RS mit Boxermotor gegen Ducati Supersport 950 S mit V-Twin gegen Kawasaki Ninja 1000 SX mit Reihenvierzylinder. Das Ganze mit  Kurvenorgien in den Französischen Alpen inklusiver sehr weiter Anreise. Ebenso zu dieser Spezies von Breitensportlern dürfen sich die brandneue Yamaha R7 und die überarbeitete KTM RC 390 zählen. Ganz anders die BMW M 1000 RR, die extreme Speerspitze der bayerischen Supersport-Motorrad-Baukunst. Alle drei im Test sowohl auf Landstraßen als auch auf Rennstrecken. In der extradicken Doppel-MO 11+12/2021.

Unter der Rubrik "Hot Shot" läuft der exklusive Bericht über die Verge TS, ein komplett neu entwickeltes Elektromotorrad aus Finnland. Besonderheit: Das 50 Kilogramm schwere Hinterrad ohne Mittelnabe - man kann hier durch ein riesiges Loch schauen - dient gleichzeitig als bärenstarker Elektromotor mit bis zu 1000 Nm. Beeindruckende Bilder und Fakten samt erstem Fahrbericht.

Eine spannende Reportage beleuchtet die Hintergründe zur Serienfertigung des einzigen zulassungsfähigen Motorrads der einstigen MotoGP-Marke Petronas. Die FP1 wurde 2004 in der Schweiz entwickelt und produziert.

Eindrucksvoll geschilderte Erlebnisse garantiert die bombastische Triumph Rocket 3 R mit dem riesigen 2,5-Liter-Dreizylinder. Und das größte "Wagenrennen seit Ben Hur" war die Weltmeisterschaft über die 32stel-Meile - die Eindrücke vom Wheels & Wake aus Nethen bei Oldenburg, nicht weit von der Nordseeküste.

In der Serie "Perle des Monats" wird ein Kult-Roadster aus den USA beleuchtet, die Buell X1 Lightning mit getuntem Harley-Sportster-Twin.

 

MO 11+12/2021 – lauter dicke Dinger in der extradicken November/Dezember-Ausgabe.

5,90 €

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Details

Es lebe der Sport:

Während der Markt der radikal supersportlichen Motorräder immer kleiner wird, halten sich die sportlich bewegten Motorräder umso besser. Denn vor allem Sporttourern gelingt der Spagat zwischen sportlich-lustvoller Fahrweise und Alltags- bzw. Reisetauglichkeit am besten. Grund für einen Vergleichstest von drei sehr unterschiedlichen Vertretern: BMW R 1250 RS mit Boxermotor gegen Ducati Supersport 950 S mit V-Twin gegen Kawasaki Ninja 1000 SX mit Reihenvierzylinder. Das Ganze mit  Kurvenorgien in den Französischen Alpen inklusiver sehr weiter Anreise. Ebenso zu dieser Spezies von Breitensportlern dürfen sich die brandneue Yamaha R7 und die überarbeitete KTM RC 390 zählen. Ganz anders die BMW M 1000 RR, die extreme Speerspitze der bayerischen Supersport-Motorrad-Baukunst. Alle drei im Test sowohl auf Landstraßen als auch auf Rennstrecken. In der extradicken Doppel-MO 11+12/2021.

Unter der Rubrik "Hot Shot" läuft der exklusive Bericht über die Verge TS, ein komplett neu entwickeltes Elektromotorrad aus Finnland. Besonderheit: Das 50 Kilogramm schwere Hinterrad ohne Mittelnabe - man kann hier durch ein riesiges Loch schauen - dient gleichzeitig als bärenstarker Elektromotor mit bis zu 1000 Nm. Beeindruckende Bilder und Fakten samt erstem Fahrbericht.

Eine spannende Reportage beleuchtet die Hintergründe zur Serienfertigung des einzigen zulassungsfähigen Motorrads der einstigen MotoGP-Marke Petronas. Die FP1 wurde 2004 in der Schweiz entwickelt und produziert.

Eindrucksvoll geschilderte Erlebnisse garantiert die bombastische Triumph Rocket 3 R mit dem riesigen 2,5-Liter-Dreizylinder. Und das größte "Wagenrennen seit Ben Hur" war die Weltmeisterschaft über die 32stel-Meile - die Eindrücke vom Wheels & Wake aus Nethen bei Oldenburg, nicht weit von der Nordseeküste.

In der Serie "Perle des Monats" wird ein Kult-Roadster aus den USA beleuchtet, die Buell X1 Lightning mit getuntem Harley-Sportster-Twin.

 

MO 11+12/2021 – lauter dicke Dinger in der extradicken November/Dezember-Ausgabe.

 

 

MO 11+12/2021 – lauter dicke Dinger in der extradicken November/Dezember-Ausgabe.

 

Die Themen im Überblick:

Neuheiten

  • Moto Guzzi V100: erster wassergekühlter V-Twin aus Mandello
  • Suzuki GSX-S 1000 GT: neuer Grand-Tourer und Interview zur Zukunft der Marke
  • Grundlegend neue Elektro-Konzepte von BMW
  • Bildschöne Yamaha-Sondermodelle "60 Jahre Rennsport"
  • Neue Triumph Tiger Sport 660, Kawasaki Z 650 RS und Z 900 SE, Honda CB 500-Modelle, Ducati Multistrada V2, MV Agusta Brutale und F3

Test

  • BMW R 1250 RS, Ducati 950 Supersport S und Kawasaki Ninja 1000 SX: Drei Tourensportler im Bergtest auf den höchsten Pässen der französischen Alpen
  • BMW M 1000 RR: Mit dem kompromisslosen Superbike ins Café? City- und Track-Test
  • Yamaha R7: Neuestes Modell der Zweizylinder-MT-Baureihe mit sportlichem Anspruch
  • KTM RC 390: Großes Update des Austria-Sportlers plus Test des Production Racers
  • CF Moto 650 MT und 650 GT: Günstige Mittelklasse-Motorräder aus dem Reich der Mitte ohne Tadel

Hot Shot

  • Verge TS: Brandneues Elektromotorrad aus Finnland mit Nabenmotor

Dauertest

  • Honda Africa Twin 1100 DCT jetzt mit Alu-Koffern und Tankrucksack, beides von Touratech
  • KTM 690 SMC-R: Endlich unterwegs in ihren ureigensten Gefilden, auf der Supermoto-Strecke
  • Indian FTR R Carbon: Erste Inspektion bei Kilometerstand 900
  • BMW F 900 R: Nach den Dunlop Roadsport 2 jetzt mit Bridgestone Battlax T32 bereift
  • Triumph Trident: Beileibe kein wildes Heizer-Motorrad, aber mit umso genialeren Heizgriffen

Magazin

  • Supersportler wurden längst totgesagt. Doch der Markt brummt nach wie vor, wenn auch etwas anders
  • Petronas FP1: 2004 gab es sogar eine Straßen-Serienmaschine vom MotoGP-Bike. Hintergründe und Testeindrücke von damals
  • Wheels and Wake: Weltmeisterschaft über die 32stel-Meile — das größte Rennen seit Ben Hur
  • Two Wheels for Life: Mit simplen Motorrädern kommt in Afrika Hilfe an entlegenste Orte
  • Triumph Rocket 3R: Eine Faust voll Gas, Weltuntergang — Lebens-Eindrücke mit dem Riesen-Triple

Technik

  • Werkstoff Carbon: leicht, stabil, teuer. So geht die aufwändige Herstellung

Perle des Monats

  • Buell X1 Lightning: Kult-Roadster mit Harley-Sportster-Twin zu Beginn der 2000er. Sehr mutig

Zubehör

  • Ausgepackt und ausprobiert: Sportlicher Givi-Helm, Eudoxie-Jacke für Frauen, Vanucci-Stiefel, IXS-Handschuhe

Sport

  • Faszination Clubsport: MO Rennteam beim Triumph-Cup in Schleiz bei nassen Verhältnissen auf unbekannter Strecke
  • Deutsche Meisterschaft: In Hockenheim wurden die Meister aller Klassen gekürt