home Menü close
menu MENU

Klassik Motorrad 1/2019

SKU: Klassik Motorrad 1/2019

Die Magie des Gestrigen
Oft ensteht der Eindruck, dass früher alles besser war. Auch in "Klassik Motorrad" geht es um die besten – legendäre Motorräder, wahre Helden oder grandiose Stätten und Museen. Ganz bestimmt der Beste war Evel Knievel  – die Geschichten über den extrovertierten Stuntman werden in "Klassik Motorrad" 1/2019 erzählt. Das beste Motorrad wiederum war in den 1970er Jahren sicherlich die Honda CB 750 – deren 50-jähriges Jubiläum wurde in England gefeiert. Viele, die von bejubelter CB 750 träumten, entschieden sich dann doch  für die vernünftigere Honda CB 250 K. Das kann auch heute die bessere und günstigere Wahl sein: Die letzte Version der Viertelliter-Honda ist ideal für den Einstieg in die Oldieszene. Ivan Wicksteed und Marius Winslow waren die Schnellsten: Sie holten 1938 auf der Kreisbahn in Brooklands den Rundenrekord. Die Geschichte drumherum und das Rennmotorrad, eine Triumph 500 Kompressor in Klassik Motorrad 1/2019.

Viele weitere Geschichten über das Beste von früher in "Klassik Motorrad" 1-2019.

6,90 €

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Details

Die Magie des Gestrigen
Verklärend wirkt der Blick zurück, das Negative vergisst man gerne oder schiebt es zur Seite, und das Positive bleibt im Gedächtnis. Und darum ensteht oft der Eindruck, dass früher alles besser war. Auch in "Klassik Motorrad" geht es um die besten – legendäre Motorräder, wahre Helden oder grandiose Stätten und Museen. Ganz bestimmt der Beste war Evel Knievel  – die Geschichten über den extrovertierten Stuntman werden in "Klassik Motorrad" 1/2019 erzählt. Das beste Motorrad wiederum war in den 1970er Jahren sicherlich die Honda CB 750 – deren 50-jähriges Jubiläum wurde in England gefeiert. Viele, die von bejubelter CB 750 träumten, entschieden sich dann doch  für die vernünftigere Honda CB 250 K. Das kann auch heute die bessere und günstigere Wahl sein: Die letzte Version der Viertelliter-Honda ist ideal für den Einstieg in die Oldieszene. Ivan Wicksteed und Marius Winslow waren die Schnellsten: Sie holten 1938 auf der Kreisbahn in Brooklands den Rundenrekord. Die Geschichte drumherum und das Rennmotorrad, eine Triumph 500 Kompressor in Klassik Motorrad 1/2019.

Viele weitere Geschichten über das Beste von früher in "Klassik Motorrad" 1-2019.

 

Die Themen in der Übersicht:

Motorräder

  • Amateurrennsport in den Siebzigern mit einer Serien-Yamaha RD 250
  • Restaurierung Honda CB 250 K4 von 1973
  • Rundenrekord 1938 auf der Brooklands-Bahn: Triumph 500 Kompressor
  • Moto Guzzi 850 Scrambler: Der Umbau einer 850 T4 ist inzwischen fahrbereit und hat den Segen des TÜV
  • Kraftei aus Pesaro: die Motobi 200 Spring Lasting, Zweitakt-Rarität aus dem Nachkriegs-Italien
  • Motorräder aus der Kernleder-Epoche: Wanderer V-Twins von 1911 und 1921 im Vergleich

Magazin

  • Designer Paolo Martin gab der Benelli 750 Sei ihre Formen und prägte in den 1970er Jahren das Guzzi-Erscheinungsbild
  • Evel Knievel: Keinem anderen Motorradfahrer gelang es besser, die Welt für ein paar Sekunden Spektakel zu elektrisieren
  • Wer eine fliegende Merkel sehen will, muss nur in ein Motorrad-Museum wie das in Anamosa in den USA
  • BMW-Sammlung Nettesheim: weltweit einzigartig stilvoll und mit unglaublichem Aufwand betriebene Luxus-Sammlung
  • Bekleidung für Klassiker: zwei moderne Retro-Outfits vom Vintage-Integralhelm bis zu bequemen Schnürschuhen

Szene

  • Honda CB 750 Four-Feier: Rund um das Honda-Museum von David Silver trafen sich CB-Fans aus aller Welt zum 50-Jahre-Jubiläum
  • NSU Quickly-Treffen: 50er-Kleinzeug auf dem Vereinsgelände des örtlichen Kleintierzüchter-Vereins. Passt gut zusammen und schnattert