home Menü close
menu MENU

Klassik Motorrad 5/2019

SKU: Klassik Motorrad 5/2019

Die Basis von heute

Die Vergangenheit bildet bekanntermaßen die Grundlage für heute. Das gilt für alle Lebensbereiche, natürlich auch bei den Motorrädern. Denn durch die bei den Vorgängermodellen gewonnenen Erfahrungen werden bessere, moderne Motorräder entwickelt. Und nur auf diesem Wege konnte das heutige technische Niveau erreicht werden. Bestes Beispiel: die legendäre BMW R 75/5 und die erfolgreichen BMW-Rennmotorräder für die abenteuerliche Rallye Paris-Dakar, aus denen sich die aktuelle Boxer-Reihe entwickeln konnte. In "Klassik Motorrad" 5/2019 lesen Sie über eine 50-Jahre-Jubiläums-Ausfahrt mit den BMWs von damals auf den Straßen von heute und einen Technik-Report über eine angebliche Paris-Dakar-Sieger-BMW.

Aus den Frühtagen der Marke Husqvarna stammt die schlichte 125 Modell 24, die in Klassik Motorrad 5/2019 ausführlich präsentiert wird – auch die ehemals schwedische Firma hat sich seitdem wesentlich verändert. Und mit 18 Jahren siegte Mike Hailwood in Thruxton auf einer Triumph T 110, die noch einmal sportlich bewegt wird.

Suzuki läutete 1989 die lange dauernde Erfolgsphase der Bandit-Reihe ein. Rückblick auf die zierliche, bildschöne 400er-Vierzylinder. Und die italienische Marke SWM nimmt mit aktuellen Modellen Anleihen an ihren eigenen, berühmten Geländesportmotorrädern. Die brandneue SWM 440 Six Days im Test.

Nostalgische Jacken in klassischem Schnitt passen bestens zu aktiv bewegtem Alteisen. Drei Jacken aus Leder und eine aus Wachscotton von knappen 229 Euro bis stattlichen 1428 Euro im Vergleich.

Motorräder von damals, die die Basis für heute bilden, in Klassik Motorrad 5/2019.

 

6,90 €

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Details

Die Basis von heute

Die Vergangenheit bildet bekanntermaßen die Grundlage für heute. Das gilt für alle Lebensbereiche, natürlich auch bei den Motorrädern. Denn durch die bei den Vorgängermodellen gewonnenen Erfahrungen werden bessere, moderne Motorräder entwickelt. Und nur auf diesem Wege konnte das heutige technische Niveau erreicht werden. Bestes Beispiel: die legendäre BMW R 75/5 und die erfolgreichen BMW-Rennmotorräder für die abenteuerliche Rallye Paris-Dakar, aus denen sich die aktuelle Boxer-Reihe entwickeln konnte. In "Klassik Motorrad" 5/2019 lesen Sie über eine 50-Jahre-Jubiläums-Ausfahrt mit den BMWs von damals auf den Straßen von heute und einen Technik-Report über eine angebliche Paris-Dakar-Sieger-BMW.

Aus den Frühtagen der Marke Husqvarna stammt die schlichte 125 Modell 24, die in Klassik Motorrad 5/2019 ausführlich präsentiert wird – auch die ehemals schwedische Firma hat sich seitdem wesentlich verändert. Und mit 18 Jahren siegte Mike Hailwood in Thruxton auf einer Triumph T 110, die noch einmal sportlich bewegt wird.

Suzuki läutete 1989 die lange dauernde Erfolgsphase der Bandit-Reihe ein. Rückblick auf die zierliche, bildschöne 400er-Vierzylinder. Und die italienische Marke SWM nimmt mit aktuellen Modellen Anleihen an ihren eigenen, berühmten Geländesportmotorrädern. Die brandneue SWM 440 Six Days im Test.

Nostalgische Jacken in klassischem Schnitt passen bestens zu aktiv bewegtem Alteisen. Drei Jacken aus Leder und eine aus Wachscotton von knappen 229 Euro bis stattlichen 1428 Euro im Vergleich.

Motorräder von damals, die die Basis für heute bilden, in Klassik Motorrad 5/2019.

 

Die Themen in der Übersicht:

Motorräder

  • Triumph T 110: Damit siegten der junge Hailwood samt Partner Shorey anno 1958 beim Langstreckenrennen in Thruxton
  • Suzuki Bandit 400: bildschöne Drehorgel aus Japan. Mit ihr begann 1989 der Bandit-Erfolg
  • Transkonti-Moto Guzzi: rare Gewächse aus der Schweiz, die ihrer Zeit voraus waren
  • Bultaco Metralla Mk II. Seit 50 Jahren in Erstbesitz: Zweitakt-Erfahrungswerte aus erster Hand
  • Husqvarna Modell 24: schlichtes Alltags-Muli vom schwedischen Metallveredler mit Anleihen an die DKW RT 125
  • SWM 440 Six Days: Berühmt für ihre Geländesportmotorräder, ist die italienische Marke mit einem neuen schönen Retro-Modell goldrichtig auf der Entschleunigungswelle unterwegs
  • Ducati 851-Überholung: Die hohe Kunst der Motormechanik erwartet denjenigen Schrauber, der ins Innere des Desmo-Twins vordringt

Magazin

  • Paris-Dakar-BMW: Gaston Rahier gewann 1985 mit einer Boxer-BMW die berühmte Rallye. Seit kurzem sorgt eine zweite angebliche Siegermaschine in der Szene für Aufmerksamkeit
  • Klassik-Jacken: Der Stil soll passen. Klassisch geschnittene Jacken für noch schöneres Alteisenfahren

Szene

  • BMW R 75/5-Ausfahrt: Jubiäumstour zum 50-jährigen Bestehen der 1969 komplett neu lancierten Boxer-Generation
  • Montlhery-Steilwand: Rundgang mit Originaltönen aus dem bunten Fahrerlager der berühmten Rekordstrecke bei Paris
  • Gabelbach Bergrennen: Auftrieb der Klassiker in Goethes Wald beim ältesten noch existenten Bergrennen der Welt
  • Adelsheimer Herbst: dörflicher Motorsport in Zeiten kurz nach dem Krieg. Im Oktober gibt’s das 70er-Jubiläumsfest
  • plus Auerberg Klassik 2019 und 60 Jahre Honda GP